Vier Hände bauen mit Holzwürfeln.

Förderlandschaft - Förderprogramme

Seit Monaten erschüttert der COVID-19-Virus die Weltwirtschaft. Etablierte Unternehmen bekommen die Auswirkungen ebenso zu spüren wie Start-ups und Jungunternehmen. Schon unter normalen Umständen ist es jedoch gerade für letztere schwer, eine Finanzierung zu erhalten. Der ERP-Gründerkredit – Universell wurde deshalb den aktuellen Bedürfnissen angepasst.

Umgekipptes Glas mit Kleingeld.
Förderlandschaft - Förderprogramme

Die COVID-19-Pandemie hat zahlreiche Unternehmen in eine tiefe Krise gestürzt. Selbst viele bis dato sehr gut aufgestellte KMU und Großunternehmen benötigen nun finanzielle Unterstützung, um ihr Überleben zu sichern. Der KfW-Schnellkredit bietet hierzu eine Haftungsfreistellung von 100 %, ist jedoch nicht für jedermann geeignet.

Hand zeichnet zerstörte Brücke, damit Geschäftsmann sie wieder nutzen kann.
UPDATE - Förderprogramme

Die COVID-19-Krise zieht immer weitere Kreise. Zwar wird der Shutdown seit April sukzessive zurückgefahren, viele Unternehmen konnten ihren Geschäftsbetrieb jedoch noch immer nicht vollumfänglich aufnehmen. Die vom Bund initiierte Überbrückungshilfe soll hier Abhilfe schaffen.

Würfel mit Schriftzug "Are you ready for tomorrow?" umgeben von anderen Würfeln mit unternehmerischen Icons.
Förderlandschaft - Förderprogramme

Die Digitalisierung ist eines der drängendsten Themen unserer Zeit – besonders für den deutschen Mittelstand. Denn gerade kleine Unternehmen haben hier akuten Investitionsbedarf. Mit „Digital Jetzt“ hat das BMWi ein Förderprogramm aufgelegt, das mittelständische Digitalisierungsprojekte anschieben soll.

Helfende Hand mit Deutschlandkarte, Coronaviren und Geldscheinen.
Förderlandschaft - Förderprogramme

Im Zuge der COVID-19-Krise hat der Bund ein umfangreiches Maßnahmenpaket für Solo-Selbstständige, Freiberufler und KMU geschnürt, um Insolvenzen abzuwenden und den Erhalt von Arbeitsplätzen zu sichern. Allein 50 Mrd. Euro sind für die Corona-Soforthilfe vorgesehen. Aber: Nur noch bis 31.05.2020 kann der Zuschuss beantragt werden!

Ein Hand mit Gießkanne gießt eine Pflanze, die als geschnittener Pfeil einen Aufwärtstrend für die Wirtschaft symbolisiert.
Förderlandschaft - Förderprogramme

Die Anpassung des Förderprodukts auf die COVID-19-Krise bietet Sicherheiten für Unternehmen und Finanzierungspartner: Haftungsfreistellungen von 80 oder 90 %, bis zu 1 Mrd. Euro pro Unternehmensgruppe, bis zu 10 Jahre Laufzeit sowie extra vergünstigte Zinssätze in allen Preisklassen für KMU und Großunternehmen.

Gedenkbriefmarken 50 Jahre Marshallplan.
Förderlandschaft - Förderprogramme

Er gilt als der Urvater aller modernen Förderprogramme: Der Plan des US-Außenministers Marshall zum Wiederaufbau Europas nach dem Zweiten Weltkrieg. Doch was kann die heutige Wirtschaft daraus lernen?

Eine Deutschlandkarte, über die ein systembildendes Netz geworfen wird.
Förderlandschaft - Förderprogramme

Seit dem 01.01.2020 gilt in Deutschland ein einheitliches Fördersystem. Sonderkonditionen, die bisher auf Ostdeutschland begrenzt waren, sind nun auf alle strukturschwachen Regionen ausgeweitet. Für dortige Unternehmen und Kommunen sind nun 22 Programme bundesweit abrufbar.

Das Hauptgebäude der IB.SH in Kiel.
Förderlandschaft – Die wichtigsten Vergabestellen

Mit gerade einmal 17 Jahren gehört die Investitionsbank Schleswig-Holstein zu den jüngsten deutschen Landesförderbanken. Unter dem Slogan „Miteinander. Mehr erreichen. Für unser Land.“ fördert sie öffentliche wie private Investitionsvorhaben und macht Schleswig-Holstein damit zum attraktiven Standort für Familie und Wirtschaft.

Eine Vielzahl an Klimaanlagen hängen an einer Wand.
Förderlandschaft - Förderprogramme

Bei Investitionen in Kälte- und Klimatechnik gewährt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle Zuschüsse bis 150.000 Euro auf Klimaschutztechnologien. Ein guter Anreiz: Die Zuwendungshöhe ist an die klimarelevante Leistungsfähigkeit gekoppelt.

Das Moseltal in Rheinland-Pfalz: eine Landschaft für Tourismus und Hotels
Förderlandschaft - Förderprogramme

In Rheinland-Pfalz soll die Tourismusbranche bis 2025 erneuert werden. Ein Instrument auf dem Weg dahin sind Fördermittel: Unternehmen in der Hotellerie bietet die Investitions- und Strukturbank RLP Zuschüsse bis 750.000 Euro.

Gläsernes Bürogebäude, von unten gesehen, dahinter blauer Himmel
Förderlandschaft - Die wichtigsten Vergabestellen

Noch immer gibt es in Osteuropa und darüber hinaus Märkte, die kaum als stabil und entwickelt gelten können. Umso mehr gilt es aber, das hier vorhandene Potenzial freizusetzen und nachhaltig zu etablieren. Dabei hilft die EBWE — mit Geldern, Netzwerken und Beratung.

Eine rote agile Figur entkommt einer umkippenden Dominoreihe aus grauen Figuren.
Förderlandschaft - Förderprogramm

Vollfinanzierungen bis 25 Mio. Euro, auch für Vorhaben im Ausland und Haftungsfreistellungen bis 50 % – all das bietet der „ERP-Gründerkredit – Universell“ Gründern, jungen Freiberuflern sowie kleinen und mittleren Unternehmen.

Helles Bürogebäude vor blauem Himmel, Aufschrift: DEG - von Köln aus weltweit engagiert.
Förderlandschaft - Die wichtigsten Vergabestellen

Wer eine Finanzierung für sein Projekt im Ausland sucht, sollte prüfen, ob sich eine Investition in einem Schwellen- oder Entwicklungsland lohnt. Denn mit der DEG bietet die KfW-Bankengruppe einen starken und verlässlichen Partner für die Erschließung neuer Märkte und stärkt diese zugleich mit gezielten Maßnahmen zur Entwicklungszusammenarbeit.

Die Geschäftsführer der aws, Magister Edeltraud Stiftinger und Diplom-Ingenieur Bernhard Sagmeister.
Förderlandschaft – Die wichtigsten Vergabestellen

Nicht nur in Deutschland werden Fördermittel, Subventionen und Zuschüsse zur Stärkung der Wirtschaft von Landesförderbanken an Unternehmen vergeben, sondern auch in anderen europäischen Ländern und der Welt. In Österreich erfüllt unter Anderem die Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH (aws) diesen Auftrag.

Unternehmerin sitzt entspannt an einem Schreibtisch und blickt entspannt der Zukunft entgegen.
Förderlandschaft - Förderprogramme

Das „ERP-Kapital für Gründung“ aus der Start-up-Reihe der KfW bedient den gehobenen Finanzierungsbedarf in der Anlaufphase von jungen Unternehmen. Geboten werden Teilfinanzierungen bis zu 50 % von maximal 500.000 Euro.

Förderlandschaft – Die wichtigsten Vergabestellen

Bayern gehört europaweit zu den wirtschaftlich stärksten Regionen. Dies verdankt das Land vor allem der Expertise und dem zukunftsorientierten Denken und Handeln seiner Unternehmen. Aber auch die LfA Förderbank Bayern trägt seit knapp 70 Jahren maßgeblich zur Wirtschaftskraft des Freistaates bei.

Schneiderin als Jungunternehmerin richtet ein Kleid in ihrem eigenen Atelier her.
Förderlandschaft - Förderprogramme

Gründen ohne Eigenmittel? Möglich macht es die KfW mit dem „ERP-Gründerkredit – StartGeld“. Kleine Unternehmen, Nachfolger und Freiberufler freuen sich über Förderdarlehen bis zu 100.000 Euro bei Gründungen, Übernahmen, Beteiligungen oder Festigungsmaßnahmen.

Erde bei Nacht, Europas Lichter auf dem Planeten.
Förderlandschaft - Förderprogramme

„Regionale Entwicklungsförderung ist nur was für die wirtschaftlich schwachen EU-Länder.“ — Stimmt nicht! Mit dem EFRE verfolgt die EU einen ganzheitlichen Ansatz, der allen Mitgliedsstaaten zugutekommt. Wie also wirkt sich der Fonds auf die deutsche Wirtschaft aus?

Gebäude, davor Säulen mit dem Schriftzug der NBank
Förderlandschaft - Die wichtigsten Vergabestellen

Regionale Vernetzung und Chancen internationaler Zusammenarbeit sind selten gleichermaßen im Blick. Die NBank, Förderbank des Landes Niedersachsen, zeigt Möglichkeiten für niedersächsische Unternehmen, Kommunen und Privatleute auf, die ihr Vorhaben im Land und darüber hinaus umsetzen.

Interviews

"Es kommt sehr selten vor, dass wir Unternehmen haben, die nicht innovativ sind"

Klaus Weiler und Sandra Schmidt (EIB)

Interview - Sandra Schmidt von der Europäischen Investitionsbank

Die Europäische Investitionsbank hat zahlreiche Förderschwerpunkte. Darunter auch Innovation und Wissen. Wann ein Unternehmen jedoch als innovativ gilt und welche innovativen Projekte die EIB bereits angestoßen hat, darüber spricht Klaus Weiler mit Sandra Schmidt im Interview.

"Ein EIB-Darlehen hat eine hohe Signalwirkung"

Sandra Schmidt (EIB) und Klaus Weiler

Interview - Sandra Schmidt von der Europäischen Investitionsbank

Die Europäische Investitionsbank, kurz EIB, gehört zu den wichtigsten Vergabestellen unserer Zeit. Welche Finanzierungsmöglichkeiten jedoch bietet sie KMU, Mid Caps und großen Unternehmen und was müssen Antragsteller beachten? Darüber spricht Klaus Weiler mit Sandra Schmidt im Interview.

"So können wir eine gute Breitenwirkung erzielen"

Sandra Schmidt (EIB) und Klaus Weiler
Interview Förderlandschaft - Sandra Schmidt von der Europäischen Investitionsbank

Als größte multilaterale Anleiheemittentin und Darlehensgeberin der Welt gehört die Europäische Investitionsbank, kurz EIB, zu den wichtigsten Vergabestellen unserer Zeit. Was die EIB im Besonderen auszeichnet, darüber spricht Klaus Weiler mit Sandra Schmidt im Interview.

Mit Fördermitteln ist alles möglich: Die Finanzierung von Betriebsmitteln

Unter einer Betriebsmittelfinanzierung werden zahlreiche Vorhaben zusammengefasst.
Interview - Klaus Weiler vom BvdFB

Betriebsmittel sind das A und O für die Existenz von Unternehmen. Können Gelder für Lohnkosten, Miete oder zur Auftragsvorfinanzierung nicht mehr aufgebracht werden, bedeutet dies das sichere Aus. Über Möglichkeiten der Betriebsmittelfinanzierung haben wir deshalb mit Klaus Weiler, Finanzwissenschaftler und Vorstandssprecher des BvdFB, gesprochen.

"Investition in Bildung bedeutet Investition in die Zukunft"

Klaus Weiler im Interview mit Bernd Kummerow von der NRW.BANK
Interview Förderlandschaft - Bernd Kummerow von der NRW.BANK

Als Förderbank von Nordrhein-Westfalen bietet die NRW.BANK zahlreiche Förderinstrumente - auch für Kommunen. Welche sie diesen zur Verbesserung der kommunalen Schulinfrastruktur zur Verfügung stellt, darüber spricht Klaus Weiler mit Bernd Kummerow im Interview. 

"Wir bereiten Unternehmen für ihr Auslandsengagement vor"

Klaus Weiler im Interview mit Verena Würsig von der NRW.BANK
Interview Förderlandschaft - Verena Würsig von der NRW.BANK

Als Förderbank des Landes NRW bietet die NRW.BANK eine große Zahl von Förderinstrumenten. Welche Förderungen aber stehen auslandsinteressierten Unternehmen zur Verfügung? Darüber spricht Klaus Weiler mit Verena Würsig im Interview.

"Unsere Bürgschaft bringt den Stein ins Rollen"

Klaus Weiler mit Manfred Lamers im Interview

Interview Förderlandschaft - Manfred Lamers von der Bürgschaftsbank NRW

Als Selbsthilfeeinrichtung der Wirtschaft unterstützt die Bürgschaftsbank NRW mittelständische Unternehmen mit Sitz in Nordrhein-Westfalen. Aber für welchen Zweck ist die Bürgschaftsbank der richtige Ansprechpartner und was muss man bei einer Antragstellung beachten? Unter anderem darüber spricht Klaus Weiler mit Manfred Lamers.

Feedback

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.